MMA, BOXEN, K1, KICK- UND THAIBOXEN                                                           MEWIS-MARTIAL-ARTS


Bildschirmfoto 2013-01-30 um 16.10.02

Sicher!
Schritt für Schritt erklärt!
Ungefährlich! – Kommen Sie in die Form Ihres Lebens!    

Lernen Sie von den besten MMA-Trainern Deutschlands!
Lernen Sie von WKA-Weltmeister André Mewis!

 

MMA WORKOUT

Workouts, bei denen immer nur vereinzelte Körperpartien beansprucht werden, nie aber der gesamte Körper? So etwas gibt es bei MMA nicht. Mixed Martial Arts ist DAS ultimative Ganzkörperprogramm.
In Kombination mit professioneller Ernährungsberatung werden Sie in kürzester Zeit einen muskelbepackten Körper vorweisen können.
Und auch Ihr Durchhaltevermögen wird sich steigern.
Machen Sie jetzt die Probe aufs Exempel, testen Sie unser Programm 30 Tage lang. Völlig kostenlos, völlig unverbindlich! Schon nach einem Tag werden Sie die Veränderung spüren. Erste Resultate gibt es nur wenige Tage später! Probieren Sie es aus!

Quellen: UFC, EuroSport, FightersOnly und MensHealth

Infos & Kurszeiten

Mewis-Dojo jetzt testen und wertvollen Gutschein sichern!
Hier erhalten Sie auch alle Infos zu Preisen und unseren gratis Ratgeber
"Auswahl der richtigen Kampfkunstschule"!

Ihre Angaben werden vertraulich behandelt!

 

 

„MMA macht richtig Bock“Meine Güte, dieses Training ist der Oberhammer. Ich habe eine Seite an mir kennengelernt, von der ich überhaupt nicht wusste, dass sie in mir schlummerte. Mit MMA kam sie endlich zum Vorschein.Es ist ein sehr befreiendes Gefühl gewesen, als ich zum ersten Mal den Fighter in mir entdeckt habe.Fakt ist doch: Jeder von uns sehnt sich nach einer effektiven, friedlichen Möglichkeit, seine Aggressionen abzubauen. Gibt es da etwas Besseres als das Abreagieren am Sandsack oder Auspowern am Sparringpartner? Und damit nicht genug – das Ganze macht obendrein auch noch richtig viel Spaß.

Übrigens habe ich mich bisher kein einziges Mal beim MMA-Training verletzt. Sicherheit steht hier an erster Stelle. Jedem Teilnehmer geht es nur um Eines: Spaß haben, in Form kommen und abgefahrene MMA-Techniken erlernen.

- Marco Rhode -

„Anfangs hatte ich Bammel“Ich geb’s zu: Anfangs hatte ich schon ein mulmiges Gefühl, als ich das erste Mal auf einer MMA-Matte stand. Von Männern wird ja erwartet, sie sollen echte Kerle sein und nicht jammern. Aber das ist völliger Quatsch. Ich zumindest hatte Bammel.Wie werden mich die anderen aufnehmen? Bin ich sportlich nicht eher eine totale Niete? Es vergingen weniger als fünf Minuten im Probetraining – da wusste ich: Zu viele Gedanken gemacht!Wirklich alle nahmen mich super auf und die Panik vor hartem Sparring war ebenfalls unbegründet. Hier gilt wirklich: Safety first. Und egal, wie fit ein Teilnehmer ist – jeder kann sein eigenes Tempo bestimmen.
Vielen Dank für diese Workouts. Mir gefällt jede einzelne Sekunde.

- Kai Seltmann -

was-ist-mma-line

mma

MMA ist quasi der Schmelzpunkt diverser Kampfsportarten aus aller Welt.

Da gibt es das Grappling aus dem Brazilian Jiu-Jitsu… Unzählige Einflüsse aus dem Muay Thai… Schlagtechniken aus dem Boxen.

MMA eignet sich bestens für die, die nach einem bestmöglich kombinierten Kampfkunstsystem suchen. Stehend, liegend – bei Mixed Martial Arts gibt es für alles eine Lösung.

Was MMA nicht ist:

MMA ist kein Dirty-Fighting. Es obliegt klaren Regeln und Sicherheit wird großgeschrieben.

Es geht nicht ums sinnlose Draufschlagen. Es geht um faire, rücksichtsvolle Partnerübungen. Alles für den gemeinsamen Lernerfolg, jeder in seinem eigenen Tempo.

Wettkämpfe sind nicht verpflichtend. Sie wollen nur trainieren, mehr nicht? Überhaupt kein Problem.

Kurz und knapp: MMA ist für alle geeignet, die in Form kommen und praxisnahe Selbstverteidigung erlernen wollen. Das ist unsere Einstellung. Das unterscheidet uns von anderen MMA-Schulen.

empfehlung-line

Bildschirmfoto 2013-02-13 um 16.26.51

Als Sportmediziner weiß ich:
Training birgt immer auch zugleich ein gewisses Verletzungsrisiko.

Sei es nun Fußball oder Tanzsport. Auch MMA stellt da keine Ausnahme dar. Aber ich kann Ihnen versichern: Wohl kein zweiter Sport ist so sehr auf Sicherheit bedacht wie dieser. Meine Empfehlung lautet daher:
Beginnen Sie mit MMA!

Dr. Walter Gries
Sportmediziner

Infos & Kurszeiten

Mewis-Dojo jetzt testen und wertvollen Gutschein sichern!
Hier erhalten Sie auch alle Infos zu Preisen und unseren gratis Ratgeber
"Auswahl der richtigen Kampfkunstschule"!

Ihre Angaben werden vertraulich behandelt!

faq-kampfsport-line

Mein Fitnesslevel ist nicht sonderlich hoch. Kann ich das Training trotzdem packen?

Es ist wie immer im Leben: Übung macht den Meister. Das gilt auch für Ihren Fitnesslevel. Sobald Sie sich für dieses Programm entschieden haben, lassen erste positive Veränderungen nicht lange auf sich warten.
Kein anderes Workout sorgt derart für bessere Gelenkigkeit, Gewichtsreduktion und einen trainierten Körper wie MMA. Auch Ihre Koordination wird nicht mehr wiederzuerkennen sein. Sie werden überrascht sein.

Wie hoch ist die Verletzungsgefahr?

Da uns die detaillierte Technikschulung das größte Anliegen ist, ist dieses Risiko von vorneherein unwahrscheinlich. Unsere qualifizierten Instruktoren beginnen mit einer gründlichen Aufwärmphase und achten auf sichere Ausführung aller Übungen. Mit der von uns empfohlenen Schutzausrüstung garantieren wir ein nahezu 100-prozentig abgesichertes Trainingsprogramm.

Bin ich nicht zu alt für MMA?

Nein, nein und nochmals nein! Bei uns trainieren Jugendliche genauso wie ü50-Jährige. Das Einzige, was zählt, ist der Wille. Mehr nicht. Wenn der vorhanden ist, sorgen wir dann für das beste Workout Ihres Lebens.

Das Ganze sieht ziemlich brutal aus…

In unseren Reihen gibt es keinen, der MMA trainiert, um jemandem wehzutun. Jeder unserer Teilnehmer möchte lediglich eine coole, sichere und konditionell anspruchsvolle Zeit haben.
Auf den ersten Blick mag MMA anders wirken, als es wirklich ist. Deshalb empfehle ich unbedingt: Probieren Sie es selbst aus! Sie werden sehen, es gibt nichts Besseres!

 

 

 

 

„Nie wieder Fitnessstudio“20120527-Mewis2012 664Bis vor kurzem ging mir das Fitnessstudio nur noch auf die Nerven. Es langweilte mich einfach. In der Regel war es zu meinen abendlichen Trainingszeiten so voll, dass man bis zu 15 Minuten auf ein Gerät warten musste. Also probierte ich mal MMA aus.
Ich wusste nicht, ob das etwas für mich sein könnte. Zu sehr mochte ich traditionelles „Pumpen“. Aber ich muss wirklich sagen: Die MMA-Workouts haben’s richtig in sich.Gleich am Tag nach meinem Probetraining tat mir jede einzelne Zelle meines Körpers weh. Ich hatte zum ersten Mal Muskelkater. Bei MMA stieß ich an meine Grenzen. Ich machte natürlich weiter. Heute bin ich in absoluter Top-Form.Und das Beste: Ich muss nie mehr auf irgendetwas warten und die Leute hier sind obendrein richtig cool. Meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen.

- Robert Niesbach -

„Einzigartig!“

Viele MMA-Schulen übertreiben gerne. Ich meine damit: Hier ist es um die Sicherheit nicht gerade gut bestellt.
Das Mewis-Dojo ist das genaue Gegenteil. Riesen-Support, Super-Klientel!
Hier motiviert jeder seine Trainingskollegen. Eine Wahnsinns-Stimmung!
Ich lernte viele neue Freunde kennen. Auch ein Grund, warum ich mich immer aufs nächste Training freue.
Danke für alles.

- Alexandra Klein -

mma

20 kg abgenommen, 4 kg Muskelmasse aufgebaut!** Ergebnis nur erzielt in Kombination mit kontinuierlichem Training und Ernährungsumstellung. Ergebnisse anderer Teilnehmer können variieren. 

Männer, die sich in unserer Schule angemeldet haben und über das eine oder andere Fettpolster verfügen, sind begeistert, wie schnell sie erste Erfolge verbuchen können. MMA ist ein Fett-weg-Muskeln-her-Programm, das wirklich funktioniert.

Gestählte Arme, sichtbares Sixpack und stramme Waden. Auf Wiedersehen, Wampe! Hallo, Traumkörper!

Warum ist MMA ein derartiger Fettverbrenner?

Der Mythos lautet zwar, es wäre besser, sich jeden Tag einer anderen Problemzone zu widmen. Tatsache ist aber, dass dies nur beim Gewichtheben Sinn macht. In unserem MMA-Training wartet deshalb immer ein Rundum-Sorglos-Paket auf Ihren Körper.
Bildschirmfoto 2013-02-13 um 16.42.42„ICH HÄTTE NIE GEDACHT, DASS MAN MMA IN MEINEM ALTER NOCH PACKEN KÖNNTE. BEIM MEWIS-DOJO IST SOGAR DAS MÖGLICH!“          

Ich bin jetzt 44. Schon immer war ich fasziniert von MMA, dachte aber zugleich: „Ich kann’s eigentlich gleich abhaken. Schließlich bin ich nicht mehr 24!“
Meine Frau gab mir letztlich den Anstoß, es doch zumindest einmal auszuprobieren. Also gut – ich nahm an einem Probetraining teil.
Das war die richtige Entscheidung. Vielleicht hatte ich anfangs nur nicht ein so gutes Durchhaltevermögen. Aber das hielt mich nicht davon ab, endlich „meinen Sport“ gefunden zu haben und ihn auszuleben.
Jetzt weiß ich: Das Alter spielt keine Rolle.

- Michael Caniels -

 

zertifikat-mma

Termin vereinbaren leicht gemacht

Um unser Programm testen zu können, tragen Sie einfach Ihren Namen und Ihre E-Mailadresse in das Formular ein und klicken Sie den „Los geht’s“-Button.

Infos & Kurszeiten

Mewis-Dojo jetzt testen und wertvollen Gutschein sichern!
Hier erhalten Sie auch alle Infos zu Preisen und unseren gratis Ratgeber
"Auswahl der richtigen Kampfkunstschule"!

Ihre Angaben werden vertraulich behandelt!